Übersicht

Termine 2018 / 2019

Neues Programm

KSA-Kurse des Kasseler Instituts 2018

Termine 2018

Alle Termine 2018 erhalten Sie hier als PDF-Dokument zum Download.
Flyer (PDF)

Berufsbegleitender Kurs


Leitung:
Irmhild Ohlwein; Gabriele Göbel

Kursblöcke:
I. 26.02. – 01.03.2018
II. 16.04. – 19.04.2018
III. 11.06. – 14.06.2018
IV. 06.08. – 09.08.2018
V. 17.09. – 20.09.2018
VI. 05.11. – 08.11.2018

Einsendeschluss:
24.11.2017

Zulassungstag:
11.12.2017

Eigenbeteiligung:
Keine Kursgebühren für Teilnehmer/innen aus der EKKW, aus anderen Landeskirchen oder dem Ausland 1200€ ohne Unterkunft und Verpflegung.
Nähere Informationen: • Berufsbegleitender Kurs

Nähere Informationen: www.pastoralpsychologie-ekkw.de

KSA-Schnupperkurs


Leitung:
Marco Kosziollek und Monika Waldeck

Seelsorgeausbildung interessiert mich, aber sechs Wochen Fortbildung sind eine lange Zeit…

In diesem Wochenkurs bieten wir die Gelegenheit, KSA kennenzulernen und zu erproben.

Kurstage:
28.09. -02.10.2018

Einsendeschluss:
28.05.2018

Zulassungstag:
25.06.2018

Eigenbeteiligung:
Keine Kursgebühren für Teilnehmer/innen aus der EKKW, aus anderen Landeskirchen oder dem Ausland 200€ ohne Unterkunft und Verpflegung.

Nähere Informationen: www.pastoralpsychologie-ekkw.de

KSA unterwegs – Berufsbegleitender Kurs

Leitung:
Irmhild Ohlwein und Gottfried Mahlke

Kursblöcke:
Mo., 11.02. - Fr., 15.02.19 (Anfangswoche in Kassel)
So., 17.03. - Di., 19.03.19
So., 12.05. - Di., 14.05.19
So., 23.06. - Di., 25.06.19
So., 11.08. - Di., 13.08.19
So., 08.09. - Di., 10.09.19
So., 13.10. - Di., 15.10.19
Mo.,18.11. - Fr., 22.11.19 (Schlusswoche in Kassel)

Praxisfeld:
Eigene Dienstbereiche

Ort:
Pastoralpsychologisches Institut Kassel

Bewerbungsschluss:
01.09.2018

Bewerbungsanfrage und Erhalt der Unterlagen:
Irmhild Ohlwein
Pastoralpsychologisches Institut
Herkulesstraße 71–73
34119 Kassel
Tel.: 0561 – 314 97 42
E-Mail: irmhild.ohlwein@ekkw.de

Analytische Selbsterfahrung in der Gruppe
Mir selbst auf die Spur kommen…

Manchmal fällt mir Kontakt zu anderen Menschen leicht, manchmal gerate ich in immer dieselben Konflikte…

Wie kann ich mich und andere besser verstehen lernen, wie kann ich Kontakte gestalten und mit Konflikten produktiv umgehen?
In einem geschützten Rahmen können sich Spielräume eröffnen, in denen sich bewusste und unbewusste Verhaltensmuster erkennen lassen und neue Interaktionsmöglichkeiten erfahrbar werden.

Im Gruppengespräch lernen die Teilnehmenden, ihr Erleben zu reflektieren und die Gruppe als Resonanzraum zu nutzen.

Termin (jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr) am:
22.06.2017

Leitung:
Irmhild Ohlwein und Monika Waldeck

Ort:
Pastoralpsychologisches Institut Kassel

Sprengel Hanau

Offene Supervisionsgruppen

Offenen Gruppen für 2019 zu denen Sie sich, liebe Kolleginnen und Kollegen, gern anmelden können.

Montags 9.00-12.30 Uhr
erstes Treffen: 21.Januar

Montags 15.30-17.30 Uhr fortlaufen - „Pfarrer-Lehrer-Gruppe“
erstes Treffen im neuen Jahr: 21.Januar

Mittwochs, 9.00-12.30 Uhr in HANAU
erstes Treffen: 23.Januar

Mittwochs, 9.00-12.30 Uhr in FULDA
erstes Treffen: 6.Februar (Haus Oranien)

Freitags, 9.00-12.30 Uhr „Seelsorge am anderen Ort: Kliniken, Altenheime....“
erstes Treffen in 2019 in Hanau (Ort alternierend mit Fulda) 18.Januar

Supervision für Teams aus Gemeinden oder Kooperationsräumen werden individuelle Verabredungen getroffen – fragen Sie einfach an.
Beratungen sind kurzfristig möglich. Die Terminierung von Einzelsupervision folgt Ihren individuellen Bedürfnissen.

Telefon: 06181-5071021
E-Mail: elsbeth.balzer@ekkw.de)

Sprengel Waldeck-Marburg

Supervisionsgruppen

Sie haben die Möglichkeit, an einer Supervisionsgruppe teilzunehmen oder Einzel- und Teamgespräche zu vereinbaren. Ziel der gemeinsamen Arbeit wird sein, das Spektrum eigener Handlungs- und Deutungsmöglichkeiten zu erweitern und vorhandene Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Supervision und Beratung werden in engem Bezug zu Ihren Erfahrungen und deren Reflexion stehen. Erfahrungsaustausch, praktische Anregungen, theoretische Hintergründe und theologische Grundlagen sind ebenso Elemente der Einheiten wie das Entdecken eigener Persönlichkeitsmerkmale und die (spielerische) Entfaltung von Situationen.

Supervision für Teams aus Gemeinden oder Kooperationsräumen werden individuelle Verabredungen getroffen – fragen Sie einfach an.
Beratungen sind kurzfristig möglich. Die Terminierung von Einzelsupervision folgt Ihren individuellen Bedürfnissen.

Wenn Sie Interesse haben, an einer der Gruppen teilzunehmen, rufen Sie an (06421 1768286) oder melden sich per mail (angelika.richter@ekkw.de)