Fort- und Weiterbildung

Seelsorge in Aus- und Fortbildung

Auskunft

Für weitere Auskünfte erreichen Sie uns unter:

Tel.: 0561 - 3 14 97 42
Fax: 0561 - 3 14 97 43

E-Mail: Pastoralpsychologie-Institut@ekkw.de

Im Predigerseminar der EKKW gestalten die Pastoralpsychologen und Pastoralpsychologinnen des PPD im Rahmen der Vikarsausbildung die Seelsorgeeinheiten, Supervisionstage und die pastoralpsychologische Reflexionswoche „Lebensraum Pfarramt“.
Darüber hinaus beteiligen sie sich an Pastoralkollegs im Hinblick auf seelsorgerliche und pastoralpsychologische Fragestellungen.

Bei Pfarrkonferenzen und gemeindlichen Veranstaltungen werden sie zu Vorträgen und Moderationen angefragt.

Fort- und Weiterbildung

Pastoralpsychologische Fort- und Weiterbildung

Die Pastoralpsychologinnen und Pastoralpsychologen des PPD wirken innerhalb der „Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie (DGfP)“ bei unterschiedlichen und sektionsbezogenen Fort- und Weiterbildungen in Seelsorge, Beratung und Supervision mit und/oder sind Ansprechpartner dafür:

  • Dr. Robert Eidam: „Tiefenpsychologie (T)“
  • Lutz Richter: „Gestaltseelsorge und Psychodrama in der Pastoralarbeit (GPP)“
  • Irmhild Ohlwein: „Klinische Seelsorgeausbildung (KSA)“ und „Tiefenpsychologie (T)“
  • Angelika Richter: „Klinische Seelsorgeausbildung (KSA)“
  • Elsbeth Balzer Supervisorin (DGSv)
  • Monika Waldeck: „Klinische Seelsorgeausbildung (KSA)“ und „Tiefenpsychologie (T)“